ADELIGES KLOSTER PREETZ

Restaurierung

In einem altehrwürdigen Kloster fallen ständig Restaurierungsarbeiten an. In Zusammenarbeit mit dem Verein "Gesellschaft der Freunde des Klosters Preetz e.V." wurden bislang viele Restaurierungsmaßnahmen ermöglicht.

Allein in den letzten 26 Jahren konnte der Verein erheblich dazu beitragen, dass unter anderem die historische und in Schleswig-Holstein einmalige Klosterorgel, restauriert werden konnte.

Gleiches gilt auch für das aus dem 15. Jahrhundert stammende "Buch im Chore" der Anna von Buchwald – einer einmaligen Kostbarkeit, die durch eine sehr umfangreiche Restaurierung in den Jahren 2002 und 2003 für die Nachwelt erhalten werden konnte. Nun erstrahlt sie wieder in ihrer ursprünglichen Schönheit.

Innerhalb des Nonnenchores befindet sich an der Süd- und Nordseite die in dieser Form einmalige "Bilderbibel": 137 Tafelbilder, die als Rückwandfelder eines im Ursprung gotischen, im Barock überformten Chorgestühls mit einer Bemalung aus dem 15. Jahrhundert ausgestaltet waren. Heute sichtbar ist die barocke Überarbeitung der gotischen Gemälde aus der Mitte des 17. Jahrhunderts. Eine große Aufgabe liegt noch vor dem Verein: die in 2013 eingeleiteten Maßnahmen zur Konservierung der Tafelbilder fortzuführen.

Erfolgreiche Restaurierungs-Projekte

1992 Epitaphien
1992 Klosterglocke
1994 Barockkanzel
2000 Klosterorgel
2002 Klosteruhr
2003 "Buch im Chore"
2004 Wappentafeln
2007 Mariafigur und Johannesfigur
2008 Prophetenbildnisse im westlichen Nonnengestühl
2009 Passionsfiguren: Schmerzensmann, Kreuztragender, Palmesel-Christus
seit 2013 Tafelbilder im südlichen und nordlichen Nonnengestühl

Mehr Informationen zu den einzelnen Projekten finden Sie auf der Webseite der Gesellschaft der Freunde des Klosters Preetz www.klosterfreunde-kloster-preetz.de/restaurierungen.html und www.klosterfreunde-kloster-preetz.de/bilderbibel.html

Schnellinfos

Öffnungszeiten

  • Klostergelände
    Das Gelände des Adeligen Klosters Preetz ist jederzeit zugänglich
     
  • Klosterkirche
    Die Klosterkirche kann nur geführt besichtigt werden
    Führungen »
     
  • Bürozeiten
    Montag bis Freitag 10–13 Uhr
    Anmeldung erwünscht
    Kontakt »
Cover_Ulrich_Knapp_Die_Klosterkirche_Preetz

Wir empfehlen Ihnen die neueste Publikation über unsere Klosterkirche sowie verschiedene Andenken wie Klostersekt, Klosterhonig, Postkarten ...
Klosterartikel »

Adeliges Kloster Preetz

Klosterhof 24

24211 Preetz

Tel.: 04342 / 86 82 9

Fax: 04342 / 82 54 3

adeligesklosterklosterpreetz.de

© 2024 Adeliges Kloster Preetz

MeEgo CMS v5.3 © by MTÜ Kollane Maasikas 2004-2016 in 0.062 sek